banner dr ditta gehrmann bestattungen

Zu fast jeder Beerdigungsfeier gehört eine Trauer- und Abschiedsrede. Traditionell wird dies von Pfarrern oder Pastoren übernommen. Viele Menschen in Berlin haben keinen engen Kontakt mehr zu einem kirchlichen Beistand. Daher biete ich Ihnen an, die Trauerrede zu übernehmen. Da ich Sie und Ihre Familie und den Verstorbenen durch die Vorbereitungen auf die Bestattung inzwischen schon gut kennenlernen durfte, wird es mir nicht schwer fallen, in Absprache mit Ihnen die richtigen Worte zu finden, um das Leben des Verstorbenen Revue passieren zu lassen und ihn zu verabschieden. Mit Freundlichkeit und Liebe und wenn Sie einverstanden sind und es passend ist, durchaus auch mit Witz. So, wie der Verstorbene oder die Verstorbene es verdient hat. Auch diese Aufgabe übernehme ich gerne.